Kindertanzen

Was ist Kindertanzen? Was macht man da?

Beim Kindertanzen geht es darum die motorischen, musikalischen und sozialen Fertigkeiten von Kindern zu schulen und weiter zu entwickeln. Dazu erlernen die Kinder altersspezifisch in der Gruppe verschiedenen Tänze in Form von meist kurzen Choreographien. Hierbei sind die Schwerpunkte unterschiedlich verteilt. Mal kommt es darauf an, besonders genau dem Trainer nachzutanzen, manchmal muss man mit einem Partner/einer Partnerin eine Übung meistern oder manchmal muss man auch einfach am lautesten sein. Grundsätzlich bleib es aber dabei, dass der Spaß am Tanz und der Musik und dem Tanz im Vordergrund steht.

In welche Gruppe gehört denn aber nun mein Kind?

Die Kinder werden entsprechend ihrem Alter den Gruppen zugeordnet. Die Jüngsten werden mit spielerischem Tanzen herangeführt. In den darauf folgenden Gruppen werden leichte Schrittfolgen eingeübt. Darauf aufbauend werden Tanzfolgen für die bekannten Standard- und Lateintänze trainiert. Ergänzend werden Spaßtänze und Videoclip-Dancing eingeübt. In den letzten Monaten des Jahres liegt ein Schwerpunkt des Trainings in der Vorbereitung für den Auftritt auf der Weihnachtsfeier.

Eltern: „Kann ich beim Training dabei sein?“

Natürlich können Sie sich ansehen wie ihr Kind Spaß hat! Vorallem bei den ersten Besuchen der Gruppe, wenn das Kind noch neu ist und niemanden kennt, ist es für das Kind angenehm, wenn die Eltern im Saal sind. Dennoch empfehlen wir genauso, dass nach einer kurzen Eingewöhnungsphase die Eltern die kurze Trainingszeit draußen in unserem gemütlichen Foyer verbringen, denn das Kind soll sich schließlich in die Gruppe intergrieren. Bleiben die Eltern immer im Saal, verlieren Kinder oft den Fokus. Der Trainer richtet aber oft genug auch kurze Trinkpausen ein, sodass die Kinder immer kurz raus zu ihren Eltern laufen können. Außerdem was ist schöner, als sich ein paar Minuten mal bei einer schönen Tasse Milchkaffee zu entspannen und mit anderen Eltern zu reden?!

Unsere Trainerinen:

Griseldis Basmer und Finja / Smilla

Die Trainingszeiten

freitags

15:00 bis 16:00 Uhr  Kinder 1   4 bis 6 Jahre mit Griseldis                                                                 15:30bis 16:30 Uhr  Kinder 2   4 bis 6 Jahre mit Finja & Smilla
16:00 bis 17:00 Uhr Kinder 3   7 bis 9 Jahre mit Griseldis
17:00 bis 18:00 Uhr  „Boston-Club Tanzjugend“ Jugendliche ab 10 Jahre  mit Griseldis                    18:00 bis 19:00 Uhr „Boston-Club Tanzjugend“ freies Training

Ihr Ansprechpartner für Kindertanzen ist Griseldis Basmer, Sie erreichen Griseldis unter kindertanzen@boston-club.de