Breitensport

Trainer:

  • Hella und Manfred Lämmerzahl
  • Michael Schneider
  • Irina Brodd
  • Ilse Mielke

Der Breitensportbereich ist der mit größte Bereich des Boston-Club und bietet die verschiedensten Gruppen für sowohl die unterschiedlichsten Alters- sowie Leistungsklassen, wobei in allen Gruppen der Spaß am Tanzen niemals zu kurz kommt.

Noch nie das Tanzbein geschwungen oder ist es schon zu lange her? Dann ab zu Dance 4 Fun – jeden Dienstag mit Erik Wegewitz

  • Workshops (je nach Angebot) – 19:00 – 20:00 Uhr
  • Stufe 1 – 20:00 – 21:00
  • Stufe 2 – 21:00 – 22:00

Wenn die letzte Tanzstunde nicht so lange her ist oder man sich einfach direkt etwas mehr wagen will, kommen Sie einfach zu unseren anderen Breitensportgruppen:

mittwochs mit Hella & Manfred Lämmerzahl von 20:00 bis 21:00 Uhr

mittwochs mit Irina Brodd

  • Aufbau Gruppentraining Latein – 18:00 – 19:00
  • Aufbau Gruppentraining Standard – 19:00 – 20:00

donnerstags mit Michael Schneider (dieses Training steht auch dem Turnieranfänger/D-Klassen Bereich offen!)

  • Basic Standard – 19:00 – 20:00
  • Basic Latein – 20:00 – 21:00
  • Gruppentraining – 21:00 – 22:00

freitags mit Ilse Mielke

  • Mannschafts-Breitensport-Turnierpaare 19:00 – 20:00, nur für Paare, die aktiv an Breitensport Manschaftsturnieren teilnehmen bzw. in Zukunf teilnehmen möchten.
  • Gruppentraining  Breitensportgruppen 1 und 2 – 20:00 – 22:00

freies Training montags von 19:30 – 22:30 und freitags von 20:15 bis 22:00

 

Was der Deutsche Tanzsportverband über den Breitensport sagt:

Im Breitensport sieht der DTV einen wettkampfgebundenen und
wettkampfungebundenen Sport, der es seinen Mitgliedern möglich machen soll, Tanzen
als eine Erweiterung jeder Art persönlich gewünschter Aktivität zu betreiben, die geprägt
ist von Spaß an der Bewegung und Fürsorge für die Gesundheit und die dem sich ständig
ändernden Lebensstil angeglichen werden kann. Erklärtes Ziel ist es, dass mit
zunehmender Teilnahme an differenzierten breitensportlichen Angeboten sich die
Lebensqualität in den Bereichen von Leistung, Gesundheit, Wohlbefinden, Gemeinschaft
und Geselligkeit sowie sozialer Integration, Erlebnisvielfalt und Bewegungsfreude für
Tanzinteressierte und –begeisterte immer weiter verbessern soll.

Quelle: http://www.tanzsport.de/content/breitensport/breitensport/LeitbildBS_neu.pdf