Nutzung der Tanzsportanlage ab Montag 18. Mai 2020

Ab Montag, 18. Mai 2020 wird unsere Tanzsportanlage für freies Training, Gruppentraining und Privatstunden zur Ausübung von Tanzsport auch mit Körperkontakt in geschlossenen Räumen, für Personen mit festen Partnern wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Mo. ab 15:45 Uhr, Di. ab 16:45 Uhr, Mi ab 16:15 Uhr, Do. und Fr. ab 14:45 Uhr. Geschlossen wird die Tanzsportanlage um 22:15 Uhr.                                                                                                    Unsere Theke bleibt für Verzehr und Ausgaben von Getränken bis auf weiteres geschlossen. Im Clubraum und beim Training dürfen sich Jugendliche bis 14 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen aufhalten. Die Tische sind nach jeder Nutzung zu desinfizieren. Eingang und Ausgang wird kenntlich gemacht und die Bereiche entsprechend abgesperrt.                                                                                                                      Zutritt zur Tanzsportanlage haben ausschließlich Mitglieder, sie müssen sich in der am Eingang ausgelegten Liste eintragen, ebenso die Schlüsselträger der Clubanlage.                     Die Duschen, Waschräume und Garderoben dürfen nicht genutzt werden und bleiben abgeschlossen. Alle Mitglieder sollen möglichst in Trainingskleidung kommen und vor Ort nur noch die Tanzschuhe anziehen.                                                                                                  Die Hygiene Vorschriften sind zwingend einzuhalten.                                                                     In der Tanzsportanlage ist Mund- und Nasenschutz zu tragen.                                                            Die Theke wird abgesperrt und die Tische sind nach jeder Nutzung vom Personal zu desinfizieren.                                                                                                                                             An den Musikanlagen werden Flächendesinfektionsmittel und Papierhandtücher bereitgestellt und die Anlagen sind nach jeder Nutzung zu desinfizieren.                                                           Das Händedesinfektionsmittel am Eingang ist nach Betreten der Tanzsportanlage zu nutzen.Die elektrischen Händetrockner werden abgeschaltet. Es sind ausschließlich die Papierhandtücher in den Toiletten zu benutzen. Es wird tägliche Reinigung und Desinfizierung der Sanitäranlagen und Säle  vorgenommen                                                                               Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen und Krankheitssymptomen dürfen die Tanzsportanlage nicht betreten. Risikopersonen haben selbst für ihre Sicherheit zu sorgen.Während des Trainings darf der Mund- Nasenschutz abgesetzt werden.                          In den Sälen A und C, je 280 m² dürfen bis zu 28 Personen, im Saal B 440 m² bis zu 44     Personen und im Guido Sturm Saal, 140 m² bis zu 14 Personen trainieren.                                  13. Mai 2020                                                                                                                                            Der Vorstand des Boston-Club