Erfolge bei Hessen tanzt 2019

Das 46. Hessen Tanzt ist vorbei, zum ersten Mal mit insgesamt 11 Weltranglistenturnieren. Über alle Turniere verteilt waren ca. 2700 Paare aus 23 Nationen gemeldet. Darunter auch Paare des Boston-Clubs, die sich in starken Feldern hervorragend platzieren konnten:

Umut Altun und Arina Ulfovich: WDSF Open Jun II Latein: 23. (von 60)
Mathias Beckmann und Jennifer Breising: 24. (von 68)
Dirk und Nicole Bornhold: Sen II A Latein: 4. (von 16)
Michael und Barbara Haldermans: Sen II C St: 7. (von 19)
Max Michel und Patricia Regenhardt: HGR II A St: 17. (von 21)