2. Platz für Petra u. Ingo beim Internationalen Bodenseetanzfestival

Im 90. Turnier für den Boston Club Düsseldorf gewannen Petra und Ingo am 06.04.2019 beim 38. Internationalen Bodenseetanzfestival 2019 in der Senioren II D Latein den 2. Platz. Im offen gewerteten Finale gewannen sie mit vier Einsen den Jive und mussten sich trotz zweier Einsen im ChaCha und der Rumba einem Paar aus Stuttgart hauchdünn geschlagen geben.

Das internationale Bodenseetanzfest findet jährlich im Frühjahr statt. Es wird ausgerichtet von sechs Tanzclubs aus Deutschland und Österreich um den Bodensee herum. Zweck des internationalen Bodenseetanzfestes ist es, dass viele Tanzpaare aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien möglichst oft an zwei Tagen in ihren Leistungsklassen tanzen können ohne große Wegstrecken zurückzulegen.

Direkt nach dem Lateinturnier starteten Petra und Ingo auch in der Senioren III D Standard und verpassten um zwei Kreuze das Finale mit Platz 7 von insgesamt 12 Paaren. Dann wechselten sie den Turnierort vom sehr schönen Meersburg nach Überlingen am 07.04.2019. Dort konnten Petra und Ingo in der Senioren III D Standard den 4. Platz belegen und scheiterten dabei nur sehr knapp an Platz 3.